Standesamtliche Hochzeit in Bad Vilbel – Hochzeitsfeier im Hochheim

Hochzeitsfotograf Bad Vilbel, Hochzeit im Standesamt in Wetterau, Fotograf für Standesamthochzeit

Das war meine erste zivile Hochzeit im Standesamt Bad Vilbel und als Hochzeitsfotografin war ich sehr angetan von diesem wunderschönen, hellen Fachwerkhaus. Bad Vilbel ist eine wunderbarer nördlicher Nachbar Frankfurts und ist in der Wetterauregion für die Mineralquellen bekannt. Doch für mich hat Bad Vilbel neben den vielen Facetten der Quellenstadt, deren Leben von und mit dem Wasser geprägt ist, vor allem einen besonderen Merkmal: die Burgfestspiele, die in der Ruine der Wasserburg stattfinden. Dieses Freilichttheater besuche ich schon seit einigen Jahren, auch mit meinem Sohn.

Und so war ich auch besonders angetan, als ich von diesem zauberhaften Brautpaar für ihre standesamtliche Hochzeit in Bad Vilbeler geschichtsträchtigem Rathaus engagiert wurde. Nach der zivilen Trauung im Standesamt ging es dann weiter nach Hochheim – einer kleinen Stadt vor Toren von Rheingau. Wir machten unterwegs eine Halts um Bilder für das Brautpaarshooting zu machen. Dafür eignen sich die zahlreichen Weinberge rund um Hochheim besonders gut. Und auch die St. Peter und Paul Kirche bot uns herrlichen Ausblick über die Weinberge von Rheingau, die im Zusammenspiel mit dem bewölktem Himmel eine besonders imposante Kulisse für das Hochzeitsshooting boten.

Kirchliche Trauung in St. Peter und Paul in Rheingau, Hochzeit im Wetteraukreis, Hochzeitsfotograf Mainz

Kontaktiert mich als eure Hochzeitsfotografin in Bad Vilbel

Das Kaiserhofgewölbe, in dem das Paar die Hochzeit mit den Gästen feierte, hat eine lange Tradition und befindet sich in dem malerischen Rheingau in der historischen Altstadt von Hochheim am Main. Über die Kaiserhofgalerie mit den alten Brunnen führt ein modernes Glasfoyer die Gäste der Hochzeit in das geschichtliche Kaiserhofgewölbe im mediterranen Stil. In dieser traumhaften Location hat die Hochzeitsgesellschaft bis spät in die Nacht die Liebe gefeiert und auf das Brautpaar angestoßen.

Es war mir eine große Freude, bei dieser wunderbaren, kunterbunten Hochzeit mit orientalischem Hauch dabei zu sein und sie für das Brautpaar festzuhalten. Ich genieße es, als Hochzeitsfotografin unterschiedliche Menschen und ihre Kulturen und Bräuche kennenzulernen, in die Atmosphäre von Glückseligkeit und unendlicher Freude einzutauchen. Wenn auch ihr demnächst heiratet, gleich ob standesamtlich, kirchlich oder in Form einer Freien Trauung, kontaktiert mich gerne! Professionell, aber dennoch einfühlsam begleite ich euch an einem der schönster Tage in eurem Leben und zaubere bildhafte Erinnerungen nicht nur für euch, sondern auch für eure Kinder und sogar Enkelkinder.