Linda & Kevin heiraten im Schloss Wolfsbrunnen | Hochzeitsfotograf Kassel

Die Kunst  als eurer Hochzeitsfotograf auf Schloss Wolfsbrunnen in Kassel besteht für mich darin, mich stets im Hintergrund zu halten und dennoch genau im richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken. Nur so kann ich euch wunderschöne Hochzeitserinnerungen für die Ewigkeit zaubern. Dabei orientiere ich mich immer an den Wünschen und Vorstellungen des Brautpaares, also an euch. Noch vor der eigentlichen Trauung fand am Vortag ein kurzes Zusammentreffen zwischen mir als Hochzeitsfotografin und dem Brautpaar im Schloss Wolfsbrunnen statt.  Wir gingen nochmal die Locationen durch, schauten uns die Sitzordnung an und sprachen ein kurzes Gebet an den Wettergott 🙂 Auf Schloss Wolfsbrunnen zu heiraten heisst nämlich, eine Hochzeit mitten in einem Märchenwald zu feiern.

Das gemeinsame Kennenlernen ist extrem wichtig. Deswegen nahm ich mir  auch viel Zeit für die Beiden und wir trafen uns zweimal auf einen Kaffee.  Um alle Details im Vorfeld zu klären und auch um ein kurzes Kennenlernshooting zu machen, eignete sich da La Maison Du Pain bei mir in Frankfurt hervorragend. Schließlich muss auch die Chemie zwischen dem Brautpaar und ihrem Hochzeitsfotografen stimmen.  Damit sich das Paar immer wohl fühlt und sich vor der Kamera fallen lassen kann und am Tag ihrer Hochzeit nur ans Heiraten denkt.  Nur so kann der Funke auf den Betrachter der Hochzeitsfotos überspringen.

Heiraten im Schloss Wolfsbrunnen, Hochzeitsfotograf Kassel, Hochzeitslocation in Eschwege

Als Hochzeitsfotograf auf Schloss Wolfsbrunnen unterwegs

Der herrliche Ausblick vom Schloss Wolfsbrunnen auf den See und die Stadt Eschwege werden ebenso in meine Porträts und Gruppenaufnahmen einbezogen wie die großzügige Außenterrasse und die edle Empfangshalle, die einen in vergangene Zeiten eintauchen lässt. So konnte ich bei dieser Hochzeitsreportage viel mit den Kontrasten arbeiten. Sie ergaben sich durch das historische Umfeld und die majestätisch über der Landschaft thronenden Burg eigentlich von selbst.

Nach dem Ja-Wort, ließen sich die beiden frisch Vermählten von der Atmosphäre des romantischen Saals inspirieren und küssten sich lange und innig. Einer von vielen magischen Momenten dieser Hochzeit, der festgehalten werden wollte. Im Schloss Wolfsbrunnen heiratet man schliesslich nur einmal! Ich bin sehr dankbar und froh darüber, dass ich einige der entstandenen Bilder der großen Reportage euch hier präsentieren darf. Übrigens, die wunderschöne und sehr köstliche Torte ist von der zauberhaften Bianca.