Hochzeit auf Schloss Rauischholzhausen | Hochzeitsfotograf Giessen

Hochzeitsfotograf Frankfurt, Brautpaarshooting im Schlosspark, Heiraten in Rhein-Main

Katha und Tom heirateten kirchlich in ihrem Heimatdorf in der Nähe von Gießen und vor ihrer Trauung haben wir uns für den First Look auf dem Schloss Rauischholzhausen getroffen. Auch sie mussten ihre Hochzeit mehrmals verschieben und aus den ursprünglichen Plänen, auf dem Schloss Rauischholzhausen auch ihre Gäste zu empfangen und mit ihnen ihre Eheschließung zu feiern ist eine kleine, aber feine Gartenhochzeit geworden.

Doch zumindest den First Look und das Brautpaarshooting wollten sie auf dem Parkgelände dieser traumhaften Hochzeitslocation bei Gießen. Die zeitliche Planung des Brautpaares diktierte uns einige Regeln und so fand das Hochzeits-Shooting in der prallen Mittagssonne statt. Portraitaufnahmen jeglicher Art haben zu der kontrastreichen Mittagszeit in der harten Sonne ihre Eigenarten, die man als erfahrener Hochzeitsfotograf gut zu umspielen weiss. Und so war die Hochzeit von Katha und Tom nicht nur eine kurze, sondern auch kurzweilige und sehr herzliche Hochzeitsbegleitung für mich. Ihr könnt mich für eine kurze Hochzeitsbegleitung oder ein Brautpaarshooting bereits ab einer Stunde buchen.

Schloss Rauischholzhausen – eine beliebte Hochzeitslocation zwischen Marburg und Gießen

Als Hochzeitsfotografin komme ich immer gerne zum Schloß Rauischholzhausen für das Brautpaarshooting von meinen Hochzeitspaaren. Das Schloss liegt malerisch zwischen Marburg und Gießen, wo ich häufig als Familien- und Hochzeitsfotografin unterwegs bin. Die weitläufige und wunderschöne Parkanlage um das Schloss zeigt sich immer wieder als tollte Inspiration für meine Brautpaare und mich.

Ihr seht, auch bei kurzen Buchungszeiten kann man ausgezeichnete Hochzeitsfotografie anbieten, wenn ihr mehr davon sehen möchtet, dann schaut euch die standesamtliche Hochzeit in Hanau von Valeria und Alex!